Politiker und Wahlen, Wählen Sie frei, Äußern Sie aktiv Ihr demokratisches Recht, Online-Referendum
Hubert Pirker

Pirker: Frankreich verlangt Alkotestgerät in jedes Auto

Hubert Pirker 50%

button ElectionsMeter.com

Mitführpflichten in Autos endlich europaweit regeln

 

Brüssel, 22. März 2012 (OTS) Ab dem 1. Juli 2012 muss jedes Auto in Frankreich ein Alkotestgerät dabei haben. Der Verkehrssprecher der ÖVP im Europäischen Parlament, Hubert Pirker, fordert, dass endlich einheitlich in der EU geregelt wird, welche Gegenstände jedes Auto mitzuführen hat: "Wer mit dem Auto durch Europa fährt, muss 27 verschiedene Vorschriften studieren und seinen Kofferraum mit den unmöglichsten Dingen befüllen, wenn er Bußgelder vermeiden will. Natürlich ist es wichtig, die Sicherheit der Verkehrsteilnehmer zu erhöhen. Es gibt aber nicht den geringsten Grund, warum dazu 27 unterschiedliche Regeln notwendig sein sollen", so Pirker. Fahrzeuglenker, die bei Kontrollen in Frankreich keinen Alkoholtester. vorweisen können, müssen ab dem 1. November 11 Euro Verwarnungsgeld zahlen.

 

Lesen Sie mehr: ots.at (22. März 2012)


martina -
Markierenno spam

ElectionsMeter ist nicht verantwortlich für den Inhalt des Arguments. Bitte wenden Sie sich immer an den Autor des Textes. Jeder Text, der in ElectionsMeter veröffentlicht wird, sollte den Namen des Autors und den Verweis auf die ursprüngliche Quelle beinhalten. Die Nutzer sollten das Gesetz über den Schutz des Urheberrechts berücksichtigen. Bitte lesen Sie sorgfältig die Nutzungsbedingungen der Website.

Zurück zur Abstimmung: > Austria > Politiker > Hubert Pirker
 
load menu