Politiker und Wahlen, Wählen Sie frei, Äußern Sie aktiv Ihr demokratisches Recht, Online-Referendum
left right close

Lothar Bisky

> Deutschland > Politiker > DIE LINKE. > Lothar Bisky
Lothar Bisky ist bereit für Ihre Meinung, Unterstützung und Stimme. Stimmen Sie gerade JETZT ONLINE!
Die Linke, PSD
 
Foto Lothar Bisky

Lothar Bisky - für

War ein deutscher Politiker (PDS/Die Linke) und Mitglied des Europäischen Parlaments. | Was a German politician. Died in 2013.
 NO! Lothar Bisky

Lothar Bisky - gegen

Klicken Sie, falls Sie Lothar Bisky nicht unterstützen. Sagen Sie warum. | Click, if you do not support Lothar Bisky. Say why.

Die Online-Wahlergebnisse für "Lothar Bisky" im Graph

graph
GER: Lothar Bisky (* 17. August 1941 in Zollbrück, Kreis Rummelsburg in Pommern; † 13. August 2013 in Leipzig) war ein deutscher Politiker (PDS/Die Linke) und Mitglied des Europäischen Parlaments. Er war von 1993 bis 2000 und von 2003 bis 2007 Bundesvorsitzender der PDS. Unter seiner Führung vereinten sich PDS und WASG zur Partei Die Linke. Zusammen mit Oskar Lafontaine fungierte Bisky von 2007 bis 2010 als Vorsitzender der Partei Die Linke. Zur Europawahl 2009 war er Spitzenkandidat seiner Partei. Im Europäischen Parlament war er vom 24. Juni 2009 bis zum 6.März 2012 der Vorsitzende seiner Fraktion, der GUE/NGL. Von 2007 bis 2010 war Bisky ebenfalls Vorsitzender der Europäischen Linken. Politische Karriere Partei 1963 wurde Bisky Mitglied ...
für33gegen   Meiner Meinung nach Lothar Bisky ist ziemlich guter Politiker. Zum Beispiel, weil … (wenn ich schreiben wollte, warum dieser Politiker gut ist, würde ich es hier schreiben), positive
für2gegen   Was hat man am Anfang zu grün gesagt"Ökoterroristen".Die Linke wird gewinnen!!, SEPP
für36gegen   Ich bin nicht einverstanden. Lothar Bisky ist schlechte Wahl. Zum Beispiel, weil … (wenn ich schreiben wollte, warum dieser Politiker nicht gut ist, würde ich es hier schreiben), negative
für2gegen   Die Linke wird nicht gewinnen, hoffe ich. Wenn doch werden wir (fast) alle verlieren. Griechenland wird Grüßen lassen, da d. Linke auch auf Staatsposten f. Funktionäre setzen wird., Aralo
Aktuelle Beliebtheit
für Lothar Bisky

Griechische Kommunisten kritisieren Wahl Biskys ...


... zum EU-Fraktionschef Eine Mehrheit der Parteien, die sich nach der Wahl vom 7. Juni im EU-Parlament der Fraktion der Vereinten Europäischen Linken / Nordische Grüne Linke (GUE/NGL) angeschlossen haben, hat den Spitzenkandidaten und Vorsitzenden der deutschen Partei Die Linke, Lothar Bisky, zum Fraktionsvorsitzenden gewählt. Die Europaabgeordneten der Kommunistischen Partei Griechenlands (KKE), die ebenfalls dieser Fraktion angehören, haben in einer öffentlichen Erklärung diese Entscheidung kritisiert. »Während der heutigen ...


Lothar Bisky führt Linksfraktion (GUE/NGL) in Brüssel


Parteichef der LINKEN einstimmig gewähltBrüssel (ND-Sattler). Der Parteichef der LINKEN, Lothar Bisky, wird die neue Linksfraktion im Europäischen Parlament führen. Das beschlossen die Anfang Juni gewählten Abgeordneten der Vereinigten Europäischen Linken / Nor- disch Grünen Linken (GUE/NGL) am Mittwoch in Brüssel. Einen Gegenkandidaten zu Bisky gab es nicht. Der französische KP-Politiker Francis Wurtz, der zehn Jahre der Fraktion vorstand, war bei den jüngsten Wahlen nicht wieder angetreten. Nach gegenwärtigem Stand gehören der ...


Lothar Bisky lobt Köhler, will ihn aber nicht wählen


Linke-Chef: "Erster Bundespräsident, der ohne Scheu auch nach meiner Meinung gefragt hat" - Auch Schwan hat Stimmen der Linken nicht sicherBerlin - Linke-Chef Lothar Bisky hat den deutschen Bundespräsidenten Horst Köhler gelobt, will ihn am 23. Mai aber trotzdem nicht für eine zweite Amtszeit wählen. "Er ist der erste Bundespräsident, der ohne Scheu auch nach meiner Meinung gefragt hat", sagte Bisky im Interview mit der Nachrichtenagentur AP. Köhler sei "ein respektabler Kandidat", aber er werde ihn nicht wählen.Auch Köhlers Konkurrentin Gesine ...


[TOP 4]

> Lothar Bisky > Neuigkeiten




 
, Lebenslauf Lothar bisky und weiter...
load menu