Politiker und Wahlen, Wählen Sie frei, Äußern Sie aktiv Ihr demokratisches Recht, Online-Referendum
left right close

Liste Dr. Martin

> Österreich > Parteien > Liste Dr. Martin
Liste Dr. Martin ist bereit für Ihre Meinung, Unterstützung und Stimme. Stimmen Sie gerade JETZT ONLINE!
 
Foto  Liste Martin

Liste Martin - für

Die Liste Dr. Martin ist eine österreichische Partei. | The Hans-Peter Martin's List – For genuine control in Brussels is an Austrian political party.
 NO! Liste Martin

Liste Martin - gegen

Klicken Sie, falls Sie die Liste Dr. Martin nicht unterstützen. Sagen Sie warum. | Click, if you do not support the Martin's List party. Say why.

Die Online-Wahlergebnisse für "Liste Martin" im Graph

graph
GER: Die Liste Dr. Martin – Für Demokratie, Kontrolle, Gerechtigkeit (Listenkürzel MATIN, MARTIN oder HPM) ist eine österreichische Partei. Zum ersten Mal trat der ehemalige Spiegel-Journalist und EU-Parlamentarier Hans-Peter Martin zur Europawahl 2004 mit seiner „Liste Dr. Hans-Peter Martin – Für echte Kontrolle in Brüssel“ (MARTIN) an. Die Partei erhielt 13,98% der gültigen Stimmen und damit 2 der 18 österreichischen Mandate im Europäischen Parlament. Auch bei der Nationalratswahl 2006 trat Martin mit der Liste Dr. Martin an. Die Liste erreichte dabei allerdings nur 2,80% der Stimmen, womit ihr der Einzug in den Nationalrat verwehrt blieb. Bei der Europawahl 2009 erreichte die Liste in Österreich 17,7% und konnte ...
für33gegen   Bestimmt unterstütze ich. Liste Dr. Martin ist meine Lieblingspartei. Zum Beispiel, weil … (wenn ich schreiben wollte, warum sie gut sind, würde ich es hier schreiben), positive
für32gegen   Grundsätzlich NEIN. Liste Dr. Martin ist keine gute Wahl. Zum Beispiel, weil … (wenn ich schreiben wollte, warum sie schlimm sind, würde ich es hier schreiben), negative
Aktuelle Beliebtheit
für Liste Martin

BZÖ warnt: Nicht in die Martinfalle tappen


Hans-Peter Martin für EU-Asylrichtlinie und linke Ideologien - Nur BZÖ mit Volksanwalt in Brüssel, Ewald Stadler, auf der Seite der Österreicher Wien (OTS) - BZÖ-Generalsekretär NAbg. Dr. Martin Strutz warnte heute die Wählerinnen und Wähler davor, am 7. Juni in die "Martinfalle" zu tappen. "Hans-Peter Martin vertritt nicht die Interessen der Österreicherinnen und Österreicher. Er hat für die EU-Asylrichtlinie und damit für mehr Asylanten in Österreich gestimmt. Jetzt kurz vor der EU-Wahl täuscht er die Bevölkerung, ...


Martin hofft auf zwei bis drei Mandate


Der Vorarlberger EU-Abgeordnete Hans-Peter Martin trat vor fünf Jahren bei der Europawahl mit einer eigenen Liste an. Er kam in allen Bundesländern über die Zehnprozentmarke. Auch diesmal hofft er auf zwei bis drei Mandate. Überraschung bei der Wahl 2004Der Liste Dr. Martin gelang bei der EU-Wahl 2004 sicher die größte Überraschung in Österreich: Aus dem Stand kam der Journalist und Buchautor österreichweit auf 14 Prozent der Stimmen.Seine Liste wurde zur drittstärksten Kraft hinter SPÖ und ÖVP. Im Burgenland gaben mehr als 15.000 ...


[TOP 4]

> Liste Dr. Martin > Neuigkeiten




 
load menu