Politiker und Wahlen, Wählen Sie frei, Äußern Sie aktiv Ihr demokratisches Recht, Online-Referendum
left right close

Josef Bucher

> Österreich > Politiker > Bündnis Zukunft Österreich > Josef Bucher
Josef Bucher ist bereit für Ihre Meinung, Unterstützung und Stimme. Stimmen Sie gerade JETZT ONLINE!
BZÖ
 
Foto Josef Bucher

Josef Bucher - für

Ein ehemaliger österreichischer Politiker und Touristikkaufmann. | An Austrian politician and former leader of the Alliance for the Future of Austria (BZÖ).
 NO! Josef Bucher

Josef Bucher - gegen

Klicken Sie, falls Sie Josef Bucher nicht unterstützen. Sagen Sie warum. | Click, if you do not support Josef Bucher. Say why.

Die Online-Wahlergebnisse für "Josef Bucher" im Graph

graph
Graph online : Josef Bucher
Full functionality only if Javascript and Flash is enabled
GER: Josef Bucher (* 19. August 1965 in Friesach, Kärnten) ist ein ehemaliger österreichischer Politiker (BZÖ) und Touristikkaufmann. Er war von 2008 bis 2013 Klubobmann des BZÖ-Parlamentsklubs und von 2009 bis 2013 Bundesbündnisobmann des BZÖ. Politische Laufbahn und Funktionen Josef Bucher war zwischen 1997 und 2003 in der Wirtschaftskammer Kärnten, unter anderem als Kammerrat und Mitglied der Sektionsleitung Tourismus tätig. Er ist seit 2001 Vorstandsmitglied der Volkswirtschaftlichen Gesellschaft Kärnten und war zwischen 2000 und 2006 Mitglied des Präsidiums der Österreich Werbung. Bucher ist seit 2002 Mitglied des Aufsichtsrates der Kärnten Werbung und Aufsichtsrat der Tourismus Holding Kärnten. Seit 2005 ist er ...
für35gegen   Meiner Meinung nach Josef Bucher ist ziemlich guter Politiker. Zum Beispiel, weil … (wenn ich schreiben wollte, warum dieser Politiker gut ist, würde ich es hier schreiben), positive
für2gegen   Am 1. Mai lädt das BZÖ zu einer Veranstaltung in den Familienbetrieb von Bündnisobmann Josef Bucher unter dem Motto "Arbeit - Wirtschaft - Zukunft" ein. ORT: Friesach, martina
für33gegen   Ich bin nicht einverstanden. Josef Bucher ist schlechte Wahl. Zum Beispiel, weil … (wenn ich schreiben wollte, warum dieser Politiker nicht gut ist, würde ich es hier schreiben), negative
Aktuelle Beliebtheit
für Josef Bucher

Volksbefragung: Bucher will


Der BZÖ-Chef will das Volk nicht nur zur Wehrpflicht befragen, sondern auch zu Themen wie ESM und ÖBB. Zu einem "Supersonntag" will BZÖ-Chef Josef Bucher den 20. Jänner 2013 machen. Die für diesen Tag angesetzte Volksbefragung zum Thema Wehrpflicht soll ausgedehnt werden, forderte er am Donnerstag. Er will andere wichtige Themen, wo die Regierung "untätig und unschlüssig" sei, aufnehmen - den Euro-Rettungsschirm ESM, aber auch Steuern, Nato-Beitritt, Verkleinerung des Parlaments oder die ÖBB-Privatisierung. Konkrete Fragestellungen legte Bucher ...


Josef Bucher neuer BZÖ-Parteiobmann


Am Bundeskonvent des BZÖ am Sonntag wurde Josef Bucher zum neuen Obmann gewählt. Mit 99,4 Prozent der Stimmen votierten nur vier Personen gegen ihn.Bucher tritt damit in die Fußstapfen des verstorbenen Jörg Haider. Der war damals übrigens mit 100 Prozent der Stimmen zum Obmann gewählt worden. Auf den verunglückten Kärntner Landeshauptmann nimmt Bucher auch in seiner Rede Bezug. Er wolle den Weg Haiders ausbauen.Ansonsten blieb er der regierungskritischen Linie des BZÖ treu. In Hinsicht auf die EU-Wahl bekräftigte Bucher seine ...


Josef Bucher: Ich bin kein Poltergeist auf allen Bühnen


Der Kärntner Josef Bucher wird am Sonntag zum Bundeschef des BZÖ gewählt. Martin Strutz soll Generalsekretär bleiben - und der Kärntner BZÖ-Weg zum Vorbild werden. Sonntag werden Sie beim BZÖ-Konvent in Linz offiziell zum Bundesobmann gewählt. Wie viel Prozent erwarten Sie sich?JOSEF BUCHER: Ich bin bescheiden: 50 Prozent plus eine Stimme.So tief gestapelt?BUCHER: Ich bin ein Tiefstapler, in dieser Hinsicht.Sie stapeln tief aus Sorge, dass mancher BZÖ-Landesgruppe die Kärntner Vormacht zu stark wird?BUCHER: Da habe ich keine Sorge, weil sich ...


[TOP 4]

> Josef Bucher > Neuigkeiten

Österreich: ESM beschlossen
„Die Presse“ berichtet über die ESM-Beschlussfassung im Nationalrat: … In der Nationalratssitzung am Mittwoch tadelt Faymann die Europa-Skeptiker in den Reihen von FPÖ und BZÖ ungewohnt scharf, ungewohnt emotional, als hätte er über Nacht seine leidenschaftliche Seite entdeckt. „Wer Spaß … Weiterlesen →
ESM: Potenzierte Irreführung
Hans Penner: Offener Brief an Dr. Frank-Walter Steinmeier, Fraktionschef der SPD: Sehr geehrter Herr Dr. Steinmeier, früher verteidigte die SPD die Rechte der arbeitenden Bevölkerung. Heute unterstützt die SPD die kapitalistische Europa-Politik der CDU-Bundeskanzlerin. Irreführend ist die Bezeichnung “Europäischer Stabilitätsmechanismus” … Weiterlesen →
Petition: Rettet unser österreichisches Gold!
NAbg. Gerhard Deimek wendet sich mit einem Aufruf an die Österreicher: Liebe Bürgerinnen und Bürger! Seit zwei Jahren beschäftige ich mich intensiv mit Österreichs Goldreserven. Genauso intensiv ist das Finanzministerium bemüht, entscheidende Fragen abzublocken und damit auch Sie als Mitbesitzer … Weiterlesen →
Strache im Aufwind
JF: Straches Strategiewechsel   (28.9.): Die FPÖ spürt trotz Fehlschlägen und Konkurrenz vor der Nationalratswahl wieder Aufwind. Das verdankt sie vor allem ihrem neuen, sachlichen Stil. Statt eines „temperamentvollen“ Auftretens erschließt sie sich Wählerschichten, die sich bisher abgestoßen fühlten. Für die … Weiterlesen →



 
bzöparteiobmann, josef bucher politiker in kaernten, parteiobmann bzö, bzö parteiobmann, bzö parteiobmann, parteiobmann bzö, bzö der parteiobmann, BZÖ parteiobmann, parteiobmann von der BZÖ, verheiratet josef bucher, josef bucher stefan petzner und weiter...
load menu