Politiker und Wahlen, Wählen Sie frei, Äußern Sie aktiv Ihr demokratisches Recht, Online-Referendum
left right close

Jens Seipenbusch

> Deutschland > Politiker > Piratenpartei Deutschland > Jens Seipenbusch
Jens Seipenbusch ist bereit für Ihre Meinung, Unterstützung und Stimme. Stimmen Sie gerade JETZT ONLINE!
PIRATEN
 
Foto Jens Seipenbusch

Jens Seipenbusch - für

Ein deutscher Politiker der Piratenpartei. | A German politician and physicist.
 NO! Jens Seipenbusch

Jens Seipenbusch - gegen

Klicken Sie, falls Sie Jens Seipenbusch nicht unterstützen. Sagen Sie warum. | Click, if you do not support Jens Seipenbusch. Say why.

Die Online-Wahlergebnisse für "Jens Seipenbusch" im Graph

graph
> Jens Seipenbusch >

Lebenslauf

[+] HINZUFÜGEN

GER:

 

Jens Seipenbusch (* 6. August 1968 in Wuppertal) ist ehemaliger Bundesvorsitzender der Piratenpartei Deutschland.

 

Politische Laufbahn

Seipenbusch arbeitete am Grundsatzparteiprogramm der Piratenpartei mit und war von September 2006 bis Mai 2007 Stellvertretender Vorsitzender, danach war er von Mai 2007 bis Mai 2008 Vorsitzender und bis Juli 2009 erneut Stellvertretender Vorsitzender der Partei. Auf dem Bundesparteitag am 4. Juli 2009 in Hamburg wurde Seipenbusch mit 56 Prozent der Stimmen erneut zum Bundesvorsitzenden gewählt. Beim Bundesparteitag 2010 in Bingen am Rhein wurde er mit 52,6 Prozent in seinem Amt bestätigt. Beim Parteitag 2011 trat er nicht mehr an. Als sein Nachfolger wurde Sebastian Nerz gewählt.

 

Anfang 2012 gründeten Jens Seipenbusch und sein früherer Stellvertreter Andreas Popp die "Gruppe 42", einen losen Zusammenschluss 42 Gleichgesinnter außerhalb der Partei. Die Gruppe will den Kernthemen Netz, Urheberrecht und Datenschutz wieder mehr Aufmerksamkeit und Engagement beimessen, welche die Partei nach ihrer Meinung vernachlässige. Außerdem wolle man als Kompetenzzentrum für digitale Themen schnell auf Fragen reagieren können. Seipenbusch kandidierte auf Platz 4 der Landesliste der Piratenpartei Nordrhein-Westfalen zur Bundestagswahl 2013.

 

quelle

 

 

ENG:

 

Jens Seipenbusch (born August 6, 1968) is a German politician and physicist who was leader of the Pirate Party Germany. Seipenbusch, a founding member of his party, studied physics at the University of Münster. He was already party leader from May 2007 to May 2008, and af. erwards deputy leader for one year, before he became re-elected leader of the party in July 2009, and once more in May 2010. He did not run again in May 2011.

 

source

23 Oktober 2012

updated: 2013-12-18

ElectionsMeter ist nicht verantwortlich für den Inhalt des Arguments. Bitte wenden Sie sich immer an den Autor des Textes. Jeder Text, der in ElectionsMeter veröffentlicht wird, sollte den Namen des Autors und den Verweis auf die ursprüngliche Quelle beinhalten. Die Nutzer sollten das Gesetz über den Schutz des Urheberrechts berücksichtigen. Bitte lesen Sie sorgfältig die Nutzungsbedingungen der Website.

Wenn der Text einen Fehler oder falsche Informationen enthält und Sie das Profil korrigieren wollen, oder Sie das Profil verwalten möchten, wenden Sie sich bitte an uns. kontaktieren Sie uns..


 
seipenbusch, google+ seipenbusch, jens seipenbusch lebenslauf und weiter...
load menu