Politiker und Wahlen, Wählen Sie frei, Äußern Sie aktiv Ihr demokratisches Recht, Online-Referendum
left right close

Heinz-Christian Strache

> Österreich > Politiker > Freiheitliche Partei Österreichs > Heinz-Christian Strache
Heinz-Christian Strache ist bereit für Ihre Meinung, Unterstützung und Stimme. Stimmen Sie gerade JETZT ONLINE!
FPÖ
 
Foto Heinz-Christian Strache

Heinz-Christian Strache - für

Ein österreichischer Politiker der Freiheitlichen Partei Österreichs (FPÖ). | An Austrian politician of the Freedom Party of Austria.
 NO! Heinz-Christian Strache

Heinz-Christian Strache - gegen

Klicken Sie, falls Sie Strache nicht unterstützen. Sagen Sie warum. | Click, if you do not support Heinz-Christian Strache. Say why.

Die Online-Wahlergebnisse für "Heinz-Christian Strache" im Graph

graph
Graph online : Heinz-Christian Strache
Full functionality only if Javascript and Flash is enabled
GER: Heinz-Christian Strache (* 12. Juni 1969 in Wien) ist ein österreichischer Politiker der Freiheitlichen Partei Österreichs (FPÖ). Er ist Bundesparteiobmann und Klubobmann seiner Partei im Nationalrat sowie Landesparteiobmann der FPÖ Wien. Politische Karriere Wiener Stadtpolitiker (1991–2005) Durch seine Bekanntschaft mit Helmut Günther, FPÖ-Bezirksobmann in Wien-Landstraße, kam Strache mit der FPÖ in Kontakt und wurde ihr Mitglied. Er wurde 1991 im Alter von 21 Jahren jüngster Bezirksrat Wiens und blieb bis 1996 in diesem Amt. 2001 wurde Strache stellvertretender Klubobmann der FPÖ im Wiener Landtag. 2004 wurde Strache anstelle von Hilmar Kabas Parteiobmann der Wiener FPÖ. Im November 2004 forderte Strache einen ...
für21gegen   Meiner Meinung nach Heinz-Christian Strache ist ziemlich guter Politiker. Zum Beispiel, weil … (wenn ich schreiben wollte, warum dieser Politiker gut ist, würde ich es hier schreiben), positive
für3gegen   Nur H.C kann das Schiff Östereich vor dem sonst unvermeidlichen Untergang retten!!!, moorwurm
für1gegen   Heinz-Christian Strache kündigte heute die volle Unterstützung der RFJ-und Bürgerproteste gegen den Fraktionschef der Grünen im Europaparlament,Daniel Cohn-Bendit am Samstag an., freedom
für30gegen   Ich bin nicht einverstanden. Heinz-Christian Strache ist schlechte Wahl. Zum Beispiel, weil … (wenn ich schreiben wollte, warum dieser Politiker nicht gut ist, würde ich es hier schreiben), negative
für3gegen   Ich bin gegen die Politik HC Straches weil seine FPÖ Österreich in die absolut falsche Zukunft führt., markusneuner
Aktuelle Beliebtheit
für Heinz-Christian Strache

Strache: Inländerdiskriminierung steigt drastisch an


Bei der "Beobachtungsstelle für Inländerdiskriminierung" der FPÖ sind bisher 2217 Meldungen eingegangen. 90 Prozent davon kamen aus Wien. Vor allem Konflikte mit Jugendbanden mit Migrationshintergrund wurden gemeldet. Die Diskriminierung von Österreichern durch Migranten nehme mittlerweile erschreckende Ausmaße an. Das ist die Bilanz, die die FPÖ aus den Meldungen bei ihrer "Beobachtungsstelle für Inländerdiskriminierung" zieht. Die Stelle wurde am 27. Februar 2008 eingerichtet. Seither habe man 2217 Beschwerden erhalten, berichtete FPÖ-Chef ...


Pläne von Herrn Heinz-Christian Strache für Wien:


Bürgerwacht und eine Heimkehrprämie für Ausländer Der Wiener SPÖ-Bürgermeister Michael Häupl sei "verantwortlich dafür, dass Wien ein Eldorado für Ostbanden und Gewalttäter ist", sagt FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache im Interview in der aktuellen Ausgabe des Nachrichtenmagazins NEWS.Und weiter: Der Bürgermeister "ist der idealtypische Vertreter einer degenerierten Sozialdemokratie". Häupl sei seit Jahren untätig. "Er redet Probleme schön, leugnet sie, regiert mit präpotenter Allmacht. Häupl ist ...


Lob von der ÖVP, Häme von der Opposition


kurier.at Artikel vom 07.12.2008 13:37 | apa Kopf freut sich über Faymanns Bekenntnis zum "ordentlichen Haushalten", Strache hingegen spricht von halbherzigen Maßnahmen. Lob vom Koalitionspartner ÖVP und Kritik der Opposition erntete Bundeskanzler Werner Faymann für seine erste Fernsehspressestunde im ORF als Regierungschef. ÖVP-Klubobmann Karlheinz Kopf freute sich über das Bekenntnis von Faymann zum "ordentlichen Haushalten". Dagegen bezeichnete FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache den Kanzler als "falschen Mann am falschen Platz". BZÖ-Obmann ...


[TOP 4]

> Heinz-Christian Strache > Neuigkeiten

HC Strache: Reallöhne sinken - Steuern steigen
SPÖ-ÖVP-Belastungspolitik ist Österreichern nicht mehr zuzumuten
Kickl: Verdacht des Insiderhandels bei Hypo Alpe Adria
Anleihegläubiger der Bank cashen Dank Spindelegger groß ab - Finanzmarktaufsicht ermittelt bereits
Obermayr: SPÖ und ÖVP fahren bezüglich EU/USA Freihandelsabkommen doppelzüngigen Kurs
EU-Kommission drängt auf schnellen Abschluss der Verhandlungen, europäische Standards könnten auf...
Obermayr: Türkei will in Deutschland Theaterstück verhindern
Völkermord an Armeniern sollte endlich geschichtlich aufgearbeitet werden!



 
contre strache, e-mail Adresse Hans Christian Strache Wien, Heinz-Roland Strache, strache beliebt, Heinz roland Strache, heinz christian strache lebenslauf und weiter...
load menu