Politiker und Wahlen, Wählen Sie frei, Äußern Sie aktiv Ihr demokratisches Recht, Online-Referendum
left right close

Ernst Strasser

> Österreich > Politiker > Österreichische Volkspartei > Ernst Strasser
Ernst Strasser ist bereit für Ihre Meinung, Unterstützung und Stimme. Stimmen Sie gerade JETZT ONLINE!
ÖVP
 
Foto Ernst Strasser

Ernst Strasser - für

Ein ehemaliger Politiker der Österreichischen Volkspartei (ÖVP). | A former Austrian People's Party politician. Since January 2013 in jail.
 NO! Ernst Strasser

Ernst Strasser - gegen

Klicken Sie, falls Sie Ernst Strasser nicht unterstützen. Sagen Sie warum. | Click, if you do not support Ernst Strasser. Say why.

Die Online-Wahlergebnisse für "Ernst Strasser" im Graph

graph
> Ernst Strasser >

Argumente

[+] HINZUFÜGEN

Ernst Strasser leitet VP-EU-Delegation


Karas mit Ersatz-Ämtern vertröstet: Leitung des Bürgerforums und Sitz im ParteivorstandDie Volkspartei demonstriert Harmonie. Parteichef Josef Pröll stellte sich demonstrativ gut gelaunt zwischen seine zwei "Streithansln": rechts Ernst Strasser, Spitzenkandidat bei der EU-Wahl, links Othmar Karas, Sieger nach Vorzugsstimmen. Sogar im Lächeln liefern sie sich einen Wettkampf.Illustrative HarmonieDie ÖVP übt sich eine Woche nach ihrem Wahlsieg bei der EU-Wahl in demonstrativer Eintracht. Volksparteichef Pröll sagt, wie es bei dieser auch bleiben soll. ...


Ernst Strasser und die Türkei


Man kann gute Gründe für einen EU-Beitritt der Türkei anführen. Man kann ebenso gute Gründe dagegen anführen. ÖVP-EU-Spitzenkandidat Ernst Strasser ist, scheint's, dagegen. Eigenartig nur, dass er es nicht frei heraus sagt. Und damit die Chance ergreift, sich als ein Politiker zu profilieren, der Ecken und Kanten und vor allem ein Thema hat.In der „Pressestunde" am Sonntag blieb die Chance ungenutzt. Strasser relativierte seine jüngst deponierte Türkei-Ablehnung bis zur Unkenntlichkeit. Statt ein einfaches „Ja" oder „Nein" zu ...


„Jede Stimme für die VP ist eine Stimme für Ernst Strasser“


WIEN. Warum die VP ausgerechnet für ihren Spitzenkandidaten zur EU-Wahl, Ernst Strasser, keine Vorzugsstimmenkampagne führt, erklärt VP-Generalsekretär Fritz Kaltenegger im OÖN-Interview.OÖN: Die VP-Kandidaten zur EU-Wahl überbieten sich derzeit an Vorzugsstimmenkampagnen. Läuft das aus dem Ruder?Kaltenegger: Nein, die Kampagnen sind ausdrücklich erwünscht, weil sie ein wichtiges Mobilisierungselement für unsere Wähler sind. Über die Kandidaten wird Europa den Bürgern nähergebracht. Die jeweiligen Landes- und ...



 
Ernst Strasser Agentur, cash-for-influence strasser, ernst strasser.biographie und weiter...
load menu