Politiker und Wahlen, Wählen Sie frei, Äußern Sie aktiv Ihr demokratisches Recht, Online-Referendum
left right close

Christlich Demokratische Union Deutschlands

> Deutschland > Parteien > Christlich Demokratische Union Deutschlands
Christlich Demokratische Union Deutschlands ist bereit für Ihre Meinung, Unterstützung und Stimme. Stimmen Sie gerade JETZT ONLINE!
 
Foto  CDU

CDU - für

Die Christlich Demokratische Union Deutschlands ist eine deutsche Partei. | The Christian Democratic Union of Germany is a political party in Germany.
 NO! CDU

CDU - gegen

Klicken Sie, falls Sie die CDU nicht unterstützen. Sagen Sie warum. | Click, if you do not support the Christian Democratic Union. Say why.

Die Online-Wahlergebnisse für "CDU" im Graph

graph
Graph online : Christlich Demokratische Union Deutschlands
Full functionality only if Javascript and Flash is enabled
> Christlich Demokratische Union Deutschlands >

Neuigkeiten

Merkel: Haushalt 2015 ist ein Wendepunkt
Foto: Tobias Koch Bundeskanzlerin Angela Merkel hat den Haushalt 2015 ohne neue Schulden als „Wendepunkt“ in der deutschen Finanzpolitik bezeichnet. „Denn in diesem Haushalt muss der Bund im kommenden Jahr erstmals seit 46 Jahren keine neuen Schulden machen, um seine Vorhaben und Verpflichtungen zahlen zu können“, sagte sie in ihrer Rede während der Generaldebatte des Bundestages. „Jahrzehntelang hat der Staat über seine Verhältnisse gelebt, und damit machen wir Schluss“, ergänzte sie.











Peter Tauber: Auf zum CDU-Parteitag nach Köln!
Video of rLcAcNpgDAQ In der kommenden Woche findet der 27. Parteitag der CDU Deutschlands in Köln statt. Sowohl für Peter Tauber als auch für das Team vom Konrad-Adenauer-Haus gilt das Motto des diesjährigen Parteitages: Wir arbeiten für Deutschlands Zukunft. Alle Infos zum Parteitag: www.koeln2014.cdu.de











Tauber: Wir trauen den Menschen etwas zu
Foto: Tobias Koch In einem Interview über Haltung, konservative Werte und gesellschaftliche Veränderungen mit The European stellt Generalsekretär Peter Tauber fest: „Dinge brauchen Zeit. Manchmal fasziniert etwas Neues und alle springen begeistert auf den Zug, ohne die Schwierigkeiten zu sehen; zum Beispiel, dass Menschen zurückbleiben, weil sie nicht Schritt halten können. Es ist wichtig, genau zu schauen, wann eine Veränderung für die Mehrzahl der Menschen gut ist und die Gesellschaft insgesamt voranbringt. Veränderung ist kein Selbstzweck.“ Das Interview im Wortlaut:











Tauber: „Schritt hin zu Rot-Rot-Grün im Bund“
Foto: Tobias Koch Ein linkes Bündnis in Thüringen sei auch "ein Schritt hin zu Rot-Rot-Grün im Bund“, betonte Generalsekretär Peter Tauber im Gespräch mit Spiegel Online. Die SPD blinke in die Mitte, mache aber mit der Linkspartei gemeinsam sicher keine wirtschaftsfreundlichere Politik: "Das wäre ein sehr sportlicher Spagat. Die Vorstellung, wie Sigmar Gabriel das schaffen will, fällt mir schon bildlich schwer“, führte Tauber fort. Das Interview im Wortlaut:














 
, marketing christlich demokratische union director und weiter...
load menu